WeihnachtsZeitreise
Die Bilder von der Sommernachtsparty am 26.08.17 sind online.
Die Bilder vom BLB-live-Finale mit Petrykor, The Meadowbrooks, Chaosmeile am 24.08.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit XTRY am 17.08.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit Good Stuff am 10.08.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit Meteor am 03.08.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit The Latemillers am 27.07.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit Jo Jo Weber Band am 20.07.17 sind online.
Die Bilder von BLB-live mit The Candidates am 13.07.17 sind online.

Innogy und Jugendförderverein verlängern erfolgreiche Partnerschaft
Energieversorger ist für weitere 3 Jahre Premiumpartner

Diese Nachricht wird die rund 130 Mitgliedsvereine des Jugendfördervereins und vor allem auch viele heimische Kinder und Jugendliche freuen: Der Jugendförderverein Bad Berleburg und Innogy SE (früher RWE) setzen die bewährte und erfolgreiche Partnerschaft fort. Bereits in den vergangen vier Jahren zählte der heimische Energieversorger zu den Premiumpartnern des modellhaften Dachverbandes und ermöglichte unter anderem Investitionen in die neue Lagerhalle oder den Naturerlebnisplatz bei der Wisent Wildnis. Jetzt verständigten sich die Verantwortlichen auf eine Vertragsverlängerung von drei Jahren.

„Wir sind äußerst dankbar, dass wir auch zukünftig unseren starken Partner Innogy mit im Boot haben“, freuten sich Sandra Janson, Katharina Benner-Lückel und Holger Saßmannshausen stellvertretend für den Jugendförderverein Bad Berleburg e.V. sowie die vereinseigene Veranstaltungs-GmbH.

"Vor allem auch Dank dieser großzügigen Unterstützung können wir unseren eingeschlagenen Expansionskurs zum Wohle der Region beibehalten und weiterhin wichtige Projekte realisieren."

Eins davon ist beispielsweise der kunterbunte Jugendbus, der seit einiger Zeit über die Berleburger Ortschaften tourt und mit toller Resonanz offene Kinder- und Jugendarbeit betreibt. Betreut von der Stadtjugendpflege bietet der Bus u.a. Kicker, Playstation, Fernseher, 4-Gewinnt, Pedalos, Jongliersachen, sonstige Sport- und Spielgeräte, Musikanlage, Chillige Sitzgelegenheiten, Brettspiele, Kreative Projekte und Beratung an.

Jetzt musste wieder erheblich investiert werden, damit der kultige Nostalgiebus auch die nächsten beiden Jahre wieder tüvgeprüft und verkehrssicher über die Lande tingeln kann. Die Vertragsverlängerung mit Innogy kam da genau passend und war ein wichtiger Mosaikstein für die Erhaltung dieses beliebten Angebotes.

Auch Innogy-Pressesprecher Christoph Brombach freut sich über die Fortsetzung der Premiumpartnerschaft. "Der Jugendförderverein leistet eine hervorragende Arbeit und hat Vorbildcharakter für die ganze Region. Wir sind froh, dass wir auch zukünftig unseren Beitrag für dieses riesige, funktionierende Vereins-Netzwerk leisten können."

Im Rahmen der Jugendbus-Tour erhielt er jetzt symbolisch die brandneue Premiumpartner-Urkunde vor dem Wingeshäuser Gemeindehaus verliehen – natürlich sehr zur Freude des Vereinsvorstandes und vor allem auch der zahlreichen, jungen Besucher dieses Angebotes.


Zwei bewährte Partner mit viel Power, die auch zukünftig zum Wohle der Region kooperieren: Im Rahmen der Jugendbus-Tour bekam Christoph Brombach (2. V.l.) die Premiumpartnerurkunde von Sandra Janson(r.) verliehen.